Herzlich Willkommen auf unserer Webseite!

Im September 1991 auf dem Gelände der heutigen Kulturfabrik wurde das Kfz-Sachverständigenbüro durch Dipl.-Ing. Ulf Borgfeld gegründet.

Ende 1992 wurden neue Räume in der Althaldensleber Str. 42 bezogen.

Im Folgejahr wurde der Geschäftsbereich um die Prüftätigkeit für Hauptuntersuchungen nach §29 StVZO, Abgasuntersuchungen nach §47a StVZO und Änderungsabnahmen nach §19(3) StVZO erweitert.

Diese im gesetzlich geregelten Bereich ausgesetzten Untersuchungen werden im Auftrag und für Rechnung der KÜS, Kraftfahrzeugüberwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger e.V. durchgeführt. Damit war das Büro die erste freie Kfz-Prüfstelle im Land Sachsen- Anhalt, die durch einen freiberuflichen Kfz-Sachverständigen getragen wurde.

Im Jahr 1996 stand der Neubau der Firma im Gewerbegebiet Nathusius Str. an, der mit Bezug im November 1996 fertiggestellt wurde.

Leider verstarb im März 1998 der Firmengründer Ulf Borgfeld. Durch die Umstrukturierung der Einzelfirma in eine GmbH unter Leitung von Frau Kerstin Borgfeld und Herrn Dipl.-Ing. Karsten Wiese konnte der Betrieb fortgeführt werden.

Seit nunmehr über 30 Jahren arbeiten wir erfolgreich als freie Kfz-Prüfstelle in Haldensleben. Ebenso tun wir unser bestmögliches Sie im Schadenfall zu unterstützen und den entstandenen Schaden an Ihrem Fahrzeug festzustellen.

Daneben engagieren wir uns im Breitensport und unterstützen jährlich den HSV Haldensleben e.V., den SSV Stern Elbeu 1928 e.V. und den SV Blau/Gelb Uthmöden /Satuelle e.V. sowie den Behindertenverein Haldensleben e.V. finanziell.